Winter

So langsam wird der Hof still. Das Lachen und Schreien der Kinder verlagert sich nun wieder in die Kinderzimmer. Die letzte Blätter sind gefallen und begraben die Treppen an der Straße unter sich. Da die Sanierung voraussichtlich im nächsten Jahr beginnen soll, wird es wahrscheinlich
der vorerst letzte ruhige Winter und für einige bestimmt auch das letze mal Kohlenschleppen. So hat alles Vor- und Nachteile. Ich kann den Frühling jedenfalls schon jetzt kaum erwarten, dass der Hof sich wieder mit leben füllt und die Kinder alle plötzlich einen Kopf größer sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.